28. Jahrestagung der Gesellschaft für Schädelbasischirurgie (GSB) e.V.

30.10.–31.10.2020 • München

28. Jahrestagung der Gesellschaft für Schädelbasischirurgie (GSB) e.V.

30.10.–31.10.2020 • München

Kongressdetails

Print-File

Hinweise zur Einreichung

Autorenhinweise

1.    Zugelassen sind 3.000 Zeichen für den Abstracttext inkl. Leerzeichen, Literaturangaben und Bildunterschriften und Ausschluss von Autorennamen und Titel. Es existiert kein zusätzlicher Zeichenpuffer. Die Abstractüberprüfung ist an die maximale Zeichenanzahl von 3.000 gebunden. Es dürfen im Titel weder das eigene Institut/Klinik noch Produkt- oder Markenbezeichnungen angegeben werden. Zudem darf auch im Abstracttext kein Verweis auf beteiligte Institute oder Kliniken erfolgen, da die Bewertung anonym erfolgt.

2.   Tabellen oder Grafiken (max. zwei mit einer Speicherkapazität von max. 500 KB) in Abstracts dürfen im Format .png oder .jpg eingereicht werden. Die Grafiken werden automatisch unter den Abstracttext gesetzt, falls kein expliziter Vermerk zu den Grafiken im Text vorhanden ist.

3.   Die präsentierenden Autoren werden über die Annahme via E-Mail benachrichtigt, zusätzlich erfolgen Informationen über die festgelegte Präsentationsform (Vortrag oder Poster) und den Vortragszeitpunkt resp. Posterpräsentation.